Würzig mariniertes Pouletbrustfilet nach orientalischer Art

01. März 2014


Wok: Zutaten für 4 Personen


Zutaten

  • 600 g Pouletbrustfilet

Zutaten / Marinade

  • 1 TL Koriandersamen
  • 2 TL Kreuzkümmel
  • 4 cm Zimtstange
  • 1 TL Kardamomsamen
  • 6 Knoblauchzehen, geschält, fein gehackt
  • 3 cm Ingwer, geschält, fein gehackt
  • ½ TL Nelken gemahlen
  • ½ TL Cayennepfeffer
  • 3 EL Fettstoff
  • 1 EL Tomatenpüree
  • 2 EL Essig weiss
  • 1 TL Salz

Zubereitung

Koriander, Kreuzkümmel, Zimtstange, Kardamomsamen im Wok ohne Fettstoff bei schwacher Hitze rösten, bis die Gewürze duften. Anschliessend erkalten lassen und im Mörser, kleiner Cutter oder in der Gewürzmühle zu einem feinen Pulver mahlen. Die restlichen Zutaten beigeben und gut miteinander vermischen.

Pouletbrustfilet mit der Marinade einreiben, zudecken und über Nacht im Kühlschrank marinieren.

Wok mit Fettstoff erhitzen und marinierte Pouletbrustfilets unter gelegentlichem rühren braten.


Tipp

Mit einem buntem Kräuter- Blütensalat mit Karottenstreifen servieren. Die würzig marinierten Pouletbrustfilet eignen sich auch super zum grillieren.


Rudolf Lehmann

Würzig mariniertes Pouletbrustfilet nach orientalischer Art

* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten